DIE PROFFIX STORY

PROFFIX – die Software für moderne Unternehmen



Schrittesser
1999 machte sich eine Schweizer Retailkette mit über 70 Filialen auf die Suche nach einer Software Lösung, mit der alle Prozesse gesteuert werden konnten. Die Evaluation nach einem geeigneten ERP-System erwies sich als schwierig. Die angebotenen Lösungen waren entweder veraltet, überteuert und oder die Einführung in der vorgesehenen Zeit nicht möglich. Aus dieser Erfahrung heraus machte sich ein Team erfahrener Buchhaltungs- und IT-Spezialisten daran, eine eigene, individuelle Software zu entwickeln, die dem umfassenden Pflichtenheft der Retailkette gerecht und erfolgreich in der Deutsch- und Westschweiz eingeführt wurde.

PROFFIX-LOGODamit war auch der Startschuss für PROFFIX Software AG gefallen. Und so wurde die Lösung auf die Bedürfnisse für Schweizer KMU standardisiert und zur Marktreife geführt. Das Resultat war eine innovative, moderne und preiswerte Software für die Geschäftsadministration, bestehend aus einem Paket aus Finanz-, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung sowie Auftragsbearbeitung, Adress- und Lagerverwaltung. Dieses schlanke aber dennoch umfassende Paket fand bei Schweizer KMU rasch Anklang. PROFFIX wurde in der Folge laufend weiterentwickelt und parallel dazu wurde ein Vertriebspartnernetz in der Deutschschweiz aufgebaut, bis hin nach Deutschland.

PROFFIX-LOGOHeute, 15 Jahre nach der Einführung im Schweizer Markt, ist PROFFIX unter der Microsoft Plattform .NET eine der modernsten Lösungen für Schweizer KMU. Über 70 Partner vertreiben die Software in der Deutschschweiz und mehr als 2700 Kunden und über 10 000 Anwender vertrauen auf und arbeiten mit PROFFIX. Ein kleiner Anteil davon arbeitet bereits seit 2006 auch in Deutschland.


PROFFIX_Funktionskreis_700pxPROFFIX überzeugt als echte KMU-Software, die von erfahrenen Finanz- und IT-Spezialisten für die Ansprüche der vielen Kleinunternehmen (mit bis zu ca. 25 Computerarbeitsplätzen) entwickelt wurde. Diesen Unternehmen eine moderne und zukunftsweisende Lösung für die Geschäftsadministration zu bieten, ist der Anspruch ihrer Entwickler. Um dies gewährleisten zu können, wurde PROFFIX als eine der ersten Lösungen komplett auf der Microsoft Plattform .NET entwickelt. Diese bildet die Grundlage für eine moderne, modular aufgebaute Software, die sich einfach bedienen und anpassen lässt und mit der sich sämtliche Prozesse über eine zentrale Datenbankstruktur steuern lassen. Mit PROFFIX sind keine aufwändigen Schulungen notwendig und Programm-Updates werden mehrmals pro Jahr durchgeführt. Somit bietet Ihnen PROFFIX einen PROFFIX-LOGOmaximalen Investitionsschutz! PROFFIX ist eine Software für KMU, die sich vom Design und von der Technologie her grundlegend von herkömmlichen Produkten unterscheidet. Sie wurde mit dem Ziel entwickelt, den vielen kleineren Unternehmen eine Alternative zu teuren und überdimensionierten Business-Lösungen zu bieten. PROFFIX ist eine leicht zu integrierende kaufmännische Gesamtsoftware für Handels-, Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe, die ihre Abläufe und Prozesse mit einer einfach verständlichen Software organisieren wollen. Ein professionelles Adressmanagement, eine effiziente Auftragsbearbeitung und eine moderne Finanzbuchhaltung bilden die Basis dafür. Darüber hinaus bieten sich eine Reihe weiterer Module und Funktionen, die nahtlos in die bereits eingesetzten Programme integriert werden können. PROFFIX ist aber auch die Lösung für Buchhalter und deren Kunden.


Die Vorteile von PROFFIX auf einen Blick

  • Mit Schweizer Präzision für alle KMU`s entwickelt
  • Moderne Lösung auf Microsoft .NET
  • Modular und skalierbar, wobei jedes Modul identisch aufgebaut ist und sich vollständig in die Lösung einfügt
  • Einfach verständlich und ohne teuren Schulungsaufwand schnell in der Praxis einsetzbar
    Integration von Microsoft Outlook, Word und Excel spielend einfach
  • Mandantenfähig ohne zusätzliche Kosten, genial und Benutzerfreundlich
  • Modernste E-Banking-Lösung mit Schnittstellen zu den meisten Retail-Banken
  • Vollintegrierte Mehrwertsteuer
  • Offene Datenstruktur ermöglicht einen effizienten Datenaustausch
  • Attraktives Preis-Leitungs-Verhältnis